Startseite | Baugutachter Düsseldorf

Düsseldorf - 0211 / 2091657

Neubauüberwachung

Neubauüberwachung für Wohnbauten

Neubauüberwachung (baubegleitende Qualitätsüberwachung) bzw. begleitende Bauabnahme für Ein- und Zweifamilienhäuser, Doppel- und Reihenhäuser sowie Wohnanlagen.

Jeder, der sich als privater Bauherr ein Haus bauen läßt, kennt das Problem: Wie komme ich als Laie, der zum ersten Mal im Leben baut, mit Architekt, Bauunternehmer und – träger oder Handwerkern klar? Wie vermeide ich, dass meine Familie finanziell über den Tisch gezogen wird? Was kann ich tun, um Baumängel bzw. Bauschäden frühzeitig zu erkennen und ggf. ihre Beseitigung durchzusetzen?

In der Tat, Pfusch am Bau ist in Deutschland ein trauriges Kapitel. Die Folgen für Bauherren: neben Ärger und Stress oft erhöhte Bau- und ggfs. Prozesskosten. Als Bauherr oder Erwerber haben Sie Anspruch auf ein mangelfreies Objekt.

Wir begleiten und unterstützen Sie dabei.

Eine rechtzeitige Einbindung Ihres Bausachverständigen ist zu empfehlen, damit vor Vertragsunterzeichnung die Vertragsinhalte (z.B. die Baubeschreibung) noch für Sie als Käufer positiv beeinflußt werden können. Die Prüfung der Baubeschreibung wird daher als separate Leistung angeboten.

Die Qualitätsüberwachung des Neubaues, die sich an den auszuführenden Gewerken des Objektes orientiert, ist in mindestens 5 Abschnitte mit Ortsterminen und entsprechender Dokumentation eingeteilt.

Fünf Abschnitte

  • 1. Übergabe und Check der Pläne vor Baubeginn
  • 2. Vor Baugrubenverfüllung
  • 3. Vor Rohbauabnahme bzw. vor Innenputz
  • 4. Vor Fliesen- und Malerarbeiten
  • 5. Begehung ca. 14 Tage vor Endabnahme

Die Teilnahme an Abnahmeterminen kann separat vereinbart werden.

Wesentliche Vorteile der Neubauüberwachung (baubegleitende Qualitätsüberwachung):

  • In regelmäßigen Abständen wird die Bauqualität des Neubaues geprüft. Die Neubauüberwachung reduziert die Baumängel bzw. Bauschäden.
  • Alle dennoch auftretenden Baumängel und Abweichungen von den genehmigten Ausführungszeichnungen werden vom Bausachverständigen objektiv dokumentiert.
  • Sie können Mängelrügen leichter durchsetzen, da Sie fachlich fundiert argumentieren und beweisen können.
  • Eine Dokumentation ist zur Durchsetzung eventueller gerichtlicher Auseinandersetzungen zwingend erforderlich.
  • Sie sparen sich Stress und Extrakosten!

Auf Wunsch können Bautenstandsermittlungen (unabhängige Feststellung des Baufortschritts) vor Bezahlung der einzelnen Kaufpreisraten zusätzlich vereinbart werden. Sie erhalten somit Sicherheit über den tatsächlichen Baufortschritt des Neubaues vor Bezahlung von Kaufpreisraten.

Eine Prüfung gemäß der Energieeinsparverordnung – EnEV des Neu- oder Altbaues ist mittels der Blower Door Prüfung möglich.

Im Rahmen unserer Kooperation mit zuverlässigen Partnern bieten wir als erweiterte Maßnahme die Blower Door Prüfung an. Die Luftdichtigkeitsprüfung zur Vermeidung und / oder Erkennung hoher Heizkosten, trockener Raumluft und Bauschäden dient als eine Möglichkeit im Haus oder in der Wohnung, die Energieeffizienz sicherzustellen. Leckagen im Gebäude werden festgestellt.